Print

Kombinieren Sie Busse und die Tram mit anderen Verkehrsmitteln.

Fahrrad, Velhop, Carsharing, Regionalbusse und Regionalzüge: Es gibt viele Möglichkeiten!


Vom Fahrrad bequem auf den Bus oder die Tram umsteigen und „ökomobil" werden!

 

Fahrradfahren und Tramfahren ist eine geschickte Kombination. Sie können ganz einfach mit Ihrem Fahrrad zur nächstgelegenen Haltestelle fahren, es dort abstellen und mit der Tram weiterfahren. Auf dem Rückweg können Sie ihr Fahrrad wieder abholen und damit nach Hause fahren.

 

Die Besitzer einer Badgeo-Karte können die Fahrradparkplätze rund um die Uhr kostenlos nutzen. 

 

Achtung! 

Um den Fahrradparkplatz an der Haltestelle „Rotonde" zu nutzen, benötigen Sie eine „Fahrrad-Fahrkarte". Diese bekommen Sie kostenlos in der Verkaufsstelle der CTS.

 

Zurzeit gibt es 17 Fahrradparkplätze, die rund um die Uhr zugänglich sind

 

  • Jean Jaurès (Tram C und D, Bus 21 und 31)
  • Schluthfeld (Tram A und E)
  • Kibitzenau (Tram C - Bus 31, 24, 57, 67)
  • Krimmeri Stade de la Meinau (Tram A und E)
  • Campus d'Illkirch (Tram A et E - Bus 63, 260 und 270)
  • Illkirch Lixenbuhl (Tram A)
  • Parc des Sports (Tram A und Bus 70)
  • Plobsheim Mairie (Bus 67, 260, 270)
  • Rives de l'Aar (Tram B - Bus 50)
  • Robertsau Boecklin (Tram E - Bus 6, 15, 30 und 72)
  • Rotonde (Tram A und D - Bus 17,19) Achtung: Für den Zugang zu diesem Fahrradparkplatz benötigen Sie eine spezielle „Fahrrad-Fahrkarte", siehe Infos oben..
  • Baggersee (Tram A und E - Bus 27, 57, 67, 260 und 270)
  • Montagne Verte (Tram B und F, bus 2, 15 und 50)
  • Reichstett - hinter der protestantische Kirche (Bus 4 Haltestelle „Hay Ecomusée")
  • Espace Européen de l'Entreprise (Bus G, 6a et 70)
  • Poteries ( Tram D - Busse 4a und 70)
  • Hoenheim Gare (Tram B - Busse 4 und 6)

 

 


Als Pionierin der nachhaltigen Mobilität und der umweltfreundlichen Fortbewegungsmittel bietet die Communauté urbaine de Strasbourg einen für alle zugänglichen Leihfahrrad-Service an.


Vélhop, das Leihfahrrad

Praktisch, ökologisch, ökonomisch: Mit Vélhop können Sie sich in der Stadt beliebig fortbewegen - auch dank des mehr als 500 Kilometer umfassenden Netzes aus Fahrradwegen. Die Vélhop-Räder werden regelmäßig gewartet, sind leistungsstark und sicher.
 

Finden Sie Vélhop:

- in unseren Verkaufsstellen, wo Sie individuell beraten werden;
- an den automatischen Leihstationen im ganzen Stadtgebiet, wo sie rund um die Uhr ein Fahrrad ausleihen können.

 

Vélhop, passende Angebote für jeden

Wenn Sie ein Vélhop-Abonnement  nutzen, wird ihr Fahrrad regelmäßig gewartet. Auch entsprechendes Zubehör, wie ein Schloss oder ein Fahrradkorb, stehen Ihnen zur Verfügung.

Wenn Sie jünger als 26 Jahre sind oder ein CTS-Abonnement besitzen, profitieren Sie von Sonderpreisen.

 

Mehr dazu:

Schauen Sie sich die interaktive Karte mit den automatischen Vélhop-Leihstationen und den Geschäften an, die Vélhop-Räder vermieten. Oder besuchen Sie die Vélhop-Website.

 


AUTO'TREMENT ist jetzt CITIZ !

CITIZ_Logo


Mit der CTS und Citiz, dem Carsharing-Service in Straßburg, kann man jetzt die Vorteile von öffentlichen Verkehrsmitteln und von Autos nutzen - ohne dabei selbst ein Auto zu besitzen.

 

Sein eigenes Auto zu besitzen zeigt mehr und mehr Nachteile:

  • Der Besitz eines eigenen Autos bringt einige Nachteile mit sich: Ein Auto bedeutet für eine Familie zum Beispiel zusätzliche Kosten. Ein Beispiel: Ein neues Fahrzeugmodell, mit dem man 10 000 Kilometer pro Jahr fährt, kostet monatlich ungefähr 400 Euro. 
  • Wer ein Auto hat, braucht Platz für einen Stellplatz.
  • Als Autobesitzer muss man sich um die Fahrzeugpapiere, um die Autoversicherung und um einen Parkplatz für das Auto kümmern. Hinzu kommt die regelmäßige Wartung des Autos sowie die Pflege durch Waschen, Saugen usw. 

 

Aus diesen Gründen kam es zu der Idee, ein Carsharing-Angebot für Straßburg zu entwickeln: Citiz

Beim Carsharing können mehrere Menschen ein Auto für einen jeweils begrenzten Zeitraum ausleihen. Wer sich für das Carsharing anmeldet, bekommt eine Monatskarte und kann das Auto seiner Wahl telefonisch oder im Internet reservieren. Die Citiz-Autos stehen auf reservierten Parkplätzen in der Innenstadt und in den Randbezirken bereit. Die Rechnung für die Nutzung des Autos erhält der Kunde im Folgemonat. Der Preis wird anhand der Nutzungsdauer und des Kilometerstandes berechnet.  

 

Citiz-Stationen in der Nähe von Tram- und Bushaltestellen 

Die meisten Citiz Stationen befinden sich in der Nähe einer Tram- oder Bushaltestelle oder eines Fahrradparkplatzes

Auch an den „Park & Ride"-Parkplätzen gibt es Citiz-Stationen

  • P+R Rives de l'Aar, Tramlinie B: 3 Citiz-Autos seit 2002
  • P+R Rotonde, Tramlinien A und D : 3 Citiz-Autos seit 2004
  • P+R Robertsau Boecklin, Tramlinie E : 1 Citiz-Auto seit 2007

 

Kombi-Abonnement für CTS und Citiz 

Für diejenigen, die auf ein eigenes Auto verzichten, ist es selbstverständlich, jeden Tag öffentliche Verkehrsmittel wie den Bus oder die Tram zu nutzen. Für die Erledigung von Einkäufen, für Dienstfahrten oder für Ausflüge aufs Land bietet sich die gelegentliche Nutzung eines Citiz-Autos an. 

Ein spezielles Jahres-Abonnement für die Angebote der CTS und von Citiz ermöglicht Ihnen die freie Wahl zwischen öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto.  

Dieses Kombi-Abo wird zu einem ermäßigten Preis angeboten; in zwei Monaten im Jahr ist die Nutzung kostenlos (drei Monate für Studenten).

Das CTS-Citiz-Abo wird nur von Citiz verkauft.

 

Mehr dazu:

 

Besuchen Sie die Website von Citiz/Auto'trement:
visuel site citiz 


In Straßburg ergänzen sich Zug-, Bus-  und Tramverbindungen. Entdecken Sie unterschiedliche Abo-Modelle, die Ihnen die kombinierte Nutzung der verschiedenen Verkehrsmittel ermöglichen.

 

Stammkunden der CTS oder der SNCF, kennen Sie schon die Kombi-Abos?

2 Angebote sind vorhanden:


PRIMO (unter 26)  / PRESTO (über 26)

Sie können Ihr Abo bei der SNCF kaufen und es gleich auf Ihre ALSEO-Karte laden. Mit dem Abonnement können Sie beliebig oft das Bus- und Straßenbahnnetz nutzen. Außerdem können sie die im Abopreis enthaltene Zugstrecke im SNCF-Netz zurücklegen. 

 

 

Verbindung von Zug und Tram

Die meisten Bahnhöfe befinden sich in der Nähe von Bus- oder Tramhaltestellen der CTS. Hier können Sie die passenden Verbindungen für den Umstieg vom Zug auf die Tram oder den Bus finden.

 

CTS_schematiqueconnexion_SNCF_2017



Herunterladen

Mehr dazu:

Gelangen Sie direkt zur Website von TER Alsace, indem Sie hier klicken.